Chocolate Dream Schoko Cupcake

Die besten Kuchenrezepte zusammengefasst in einem
eBook kostenlos für Dich zum herunterladen!

In diesem Buch findest Du 16 leckere Rezepte zum ausprobieren und nachmachen. Von After Eight- bis Milky Way -Torte ist hier für jeden was dabei!

 

 

 

Für die super schokoladigen Schoko Cupcakes braucht Ihr:

100 Gramm Butter
100 Gramm Frischkäse
100 Gramm Puderzucker und natürlich
100 Gramm Schokolade, am besten mit 70 Prozent Kakao
Ausserdem solltest du folgendes Zubehör bereithalten:

Ein Handrührgerät oder eine Küchenmaschine
einen Spritzbeutel mit passender
Spritztülle sowie einen
Teigschaber

1,2 Schoko Cupcakes, jetzt geht´s los!

Unsere Cupcakes Rezepte bzw. die daraus entstehenden, leckeren Cup Cakes könnt ihr durch das Aufbringen von passenden Toppings noch ansprechender gestalten und noch schmackhafter machen. Allein schon beim Anblick eines solchen Cup Cake mit tollem Topping wird eurer Familie und euren Freunden das Wasser im Munde zusammenlaufen!

Heute erklären wir euch, wie ihr ganz einfach und schnell ein Schokoladen-Frischkäse-Topping herstellt, mit dem ihr natürlich am besten Schoko Cupcakes wie unseren Chocolate Dream Cup Cake verzieren könnt.

Schokalde flüssig machen, am besten im Wasserbad

Als Erstes ist es nötig, dass du die Schokolade verflüssigst, sie also schmilzt. Das geht am einfachsten im Wasserbad. Nimm einen Topf mit heissem Wasser und platziere darin eine passende Schüssel mit der Schokolade.

Erhitze diese unter ständigem Rühren bis sie flüssig ist und lass sie danach etwa auf Raumtemperatur abkühlen. Du kannst die Schokolade für die Cup Cakes zwar auch in der Mikrowelle erhitzen, aber bitte nur intervallweise und nicht länger als jeweils 30 Sekunden, da sie sonst verbrennen könnte und nicht mehr für das Topping für die Schoko Cupcakes zu gebrauchen wäre.

Die abgekühlte Schokolade stellst du nun erstmal zur Seite.

Chocolate-Dream-Schoko-Cupcake-Wasserbad

 

 

Für das leckere Topping für unsere Cupcakes Rezepte beförderst du zuerst die Butter, die am besten Raumtemperatur hat, in eine Schüssel, die gross genug ist, um auch die anderen Zutaten aufzunehmen.

Am besten nimmst du die Butter schon etwas vorher aus dem Kühlschrank, damit sie nicht zu kalt ist, sonst wird die Creme für unseren Cup Cake nichts. Sie darf aber auch nicht zu heiss sein, daher bitte nicht in der Mikrowelle schmelzen!

Zur Butter gibst du jetzt den Puderzucker, den du nicht unbedingt sieben musst, wenn er nicht klumpt. Jetzt rührst du zuerst auf niedriger Stufe, um beides zu vermischen und dann etwa 5 Minuten lang auf hoher Stufe, bis die Creme heller wird. Dabei nimmst du hin und wieder den Teigschaber, um die Creme vom Rand der Schüssel in die Mitte zu befördern.

Noch mehr Rezepte findet Ihr hier: http://lellas.com/rezepte

 

Chocolate-Dream-Schoko-Cupcakes-Butter-auskratzen

 

 

Schokolade in die Cupcake Creme einrühren

Jetzt kommt wieder die geschmolzene Schokolade zum Einsatz, die du nun auch unter die Creme rührst. Du solltest mindestens eine Minute rühren, damit eine homogene Creme entsteht.

Anschliessend kannst du auch den Frischkäse zugeben. Giesse aber unbedingt vorher das Wasser ab, sonst wird die Creme zu flüssig und müsste über Nacht in den Kühlschrank. Du könntest die Cupcakes Rezepte also erst später vollenden.

Die Creme sollte aber für unsere Schoko Cupcakes eine recht feste Konsistenz haben, sich aber dennoch mit Spritzbeutel und -tülle aus dem Cupcake Starter Set verarbeiten lassen.

Cupcakes-Rezepte-Chocolate-Dream-Schoko-Cupcake-Schoggi-einruehren

 

 

Jetzt musst du nur noch das Topping auf deine Cup Cakes spritzen. Fülle die Creme in den Spritzbeutel aus dem Cupcake Starter Set und rüste diesen mit einer Spritztülle aus. Am besten umschliesst du den Beutel mit der ganzen Hand. So kannst du gleichmäßiger drücken.

Um einen Rose Swirl zu machen, drückst du einen Klecks auf die Mitte der Cup Cakes und ziehst mit dem Spritzbeutel ein Kreis darum. Das Topping kannst du natürlich nicht nur für Schoko Cupcakes verwenden. Sieh dich doch auch mal auf Lella´s um und probiere unsere anderen Cupcakes Rezepte.

Schoko-Cupcake-Topping-spritzen

 

 

Guten Appetit und bis zum nächsten mal, eure Andrea

Celebrate your Day

2018-03-04T21:27:10+00:00 By |Cupcake Rezepte|2 Comments

2 Comments

  1. Flora Mucha 7. Februar 2018 at 5:21 - Reply

    Sehr informativ. Auch für Anfänger sehr hilfreich . Vielen Dank.

Leave A Comment

X