Wenn im Sommer die Kirschen ­čŹĺ reif werden macht unser Papa immer die beste Kirschmarmelade der Welt. Also machen wir ein sommerliches Kirsch-Topping daraus. Ich m├Âchte euch hier aber auch zeigen, dass ihr auch Marmelade verwenden k├Ânnt f├╝r eure Toppings.

Achtet dabei aber auf hohen Fruchtanteil. Das geht schneller als die Fr├╝chte und Beeren zu p├╝rieren und schmeckt auch sehr lecker┬á­čśő

Zutaten

­čžü 250 g Butter
­čžü 250 g Puderzucker
­čžü 250 g Frischk├Ąse
­čžü 50 g Kirschmarmelade

Mehr Rezepte im kostenlosen Video Kurs:

Hier geht’s zum Cupcake Video Kurs

Ablauf Frischk├Ąse-Kirschen Topping

Dauer: 9 Minuten

  1. Gebt den Butter in den Mixtopf. Bis der Frischk├Ąse gebraucht wird, gebt ihn auf K├╝chenpapier,┬ádamit dem Frischk├Ąse Fl├╝ssigkeit entzogen┬áwird. Besonders an hei├čen Tagen im Sommer ist das wichtig, da sonst die Creme fl├╝ssig wird┬áÔÜá´ŞĆ
  2. Die Butter wird 2 Minuten ÔĆ░ auf Stufe 2 cremig ger├╝hrt, bis sie ganz hell wird.
  3. Dann wird der Puderzucker in den Mixtopf gegeben.
  4. Deckel drauf und alles f├╝r 2 Minuten ÔĆ░ auf Stufe 4 r├╝hren.
  5. Die Masse wird ganz hell, wenn sie fertig ist. Dann wird die Kirschmarmelade ­čŹĺ hineingegeben.
  6. 20 Sekunden ÔĆ░ auf Stufe 4 die Marmelade einr├╝hren.
  7. Jetzt haben wir eine wundersch├Âne Kirschbuttercreme ­čŹĺ Mit dem Teigschaber die Creme vom Rand streifen,┬ádamit keine Butterst├╝ckchen in der Creme bleiben.
  8. Seht ihr wie nass das K├╝chenpapier geworden ist.┬áAll das Wasser hat es dem Frischk├Ąse entzogen. Den Frischk├Ąse geben wir jetzt zum Schluss in den Mixtopf.
  9. Ein bisschen mit dem Teigschaber den Frischk├Ąse in die Creme dr├╝cken.
    20 Sekunden ÔĆ░ auf Stufe 2 den Frischk├Ąse einr├╝hren.
  10. Nochmals mit dem Teigschaber die Creme vom Rand streifen. Fertig┬á­čśő

Screenshots