Minörli Cupcakes mit der Küchenmaschine

Zutaten

✅ 2 Eier
✅ 100 g Zucker
✅ 75 g Kochbutter
✅ 75 g Nussnougat
✅ 50 g Mehl
✅ 50 g gehackte Haselnüsse
✅ 1 gehäufter TL Backpulver
✅ 1 prise Salz

//Hole dir jetzt den kompletten Kurs

 

 

Ablauf für das Minörli Cupcake Rezept

  1. Rührt die 🥚 🥚 und den Zucker so lange, bis es eine schaumige Masse gibt.
  2. Die Kochbutter und das Nougat (wir verwenden Minor Schokolade //Text Link zum Chocolarium) könnt ihr in der Zwischenzeit in einem Wasserbad 🛁 schmelzen.
  3. Wenn ihr eine richtig helle und schaumige Masse habt, könnt ihr die geschmolzene Butter und das Nougat vorsichtig einrühren. 😋
  4. Ihr könnt alle restlichen Zutaten mischen und danach vorsichtig einrühren. Rührt richtig gut durch, bis ihr eine hellbraune und homogene Masse habt 👍
  5. Jetzt müsst ihr die Masse nur noch in eure Förmchen verteilen.
    Bei diesen Cupcakes mache ich die Förmchen immer bis knapp unter den Rand voll und schaue, dass überall ungefähr gleich viel drin ist.
  6. Jetzt ab damit in den Ofen!Heizt den Ofen gut vor und backt die Cupcakes 12 Minuten lang bei 180° C …nach ein paar Minuten sollte der Rest der Familie vom Duft angelockt worden sein 😀
  7. Zum Schluss bekommen unsere Minörli Cupcakes noch ein leckeres Topping 😋Statt Perlen nehmen wir gemahlene oder gehackte Haselnüsse und „Mini“-Minörli-Stängeli zum verzieren…
  8. Wir hoffen euch schmecken die Minörli Cupcakes genauso gut wie uns.Like uns auf Facebook, besuche das “Maestrani’s Chocolarium” und hole Dir den kompletten Cupcake Kurs, wenn Dir das Video gefallen hat 👍

 

//Jetzt kompletten Kurs holen

 

 

 

2018-02-11T09:39:17+00:00

Leave A Comment

X